Das Informatik Service Center ISC-EJPD

Das Informatik Service Center ISC-EJPD ist der zentrale Leistungserbringer im Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement EJPD und Ihr Spezialist für die Entwicklung sowie den Betrieb von vernetzten und sicherheitskritischen Fachanwendungen. Mit unserem Know-how unterstützen wir die Bereiche Justiz, Polizei und Migration bei der Lösung ihrer geschäftskritischen Prozesse. Auch Bundesbehörden sowie kantonale und kommunale Stellen profitieren von unseren Dienstleistungen.

Wir sind Ihr kompetenter Partner von der Idee über die Entwicklung und die Integration bis zum Betrieb von individuellen, vernetzten und sicherheitskritischen Informatiklösungen. Einen Vollservice, den wir über die ganze Lebensdauer der Fachanwendung sicherstellen.

Ein hoch motiviertes Team mit modernster Infrastruktur und fortschrittlicher Technologie steht Ihnen zur Verfügung. Sie erhalten benutzerfreundliche Anwendungen mit höchster Verfügbarkeit, dazu Support rund um die Uhr.

Offene Stellen

Das ISC-EJPD als Arbeitgeber

Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung?

Das ISC-EJPD beschäftigt mehr als 250 Mitarbeitende. Finden Sie eine passende Stelle.

Lehrstellen

Das ISC-EJPD als Lehrbetrieb

Interessierst du dich für eine Informatik-Berufslehre? Im ISC-EJPD werden zurzeit 12 Lernende ausgebildet.

Auf diesen Seiten erfährst du alles über die Lehre im Informatik Service Center ISC-EJPD:

ÜPF

Überwachung Post- und Fernmeldeverkehr

Der Dienst Überwachung Post- und Fernmeldeverkehr (ÜPF) ist ein unabhängiger Dienst für die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs in der Schweiz und ist administrativ dem ISC-EJPD unterstellt.

Weitere Informationen finden Sie unter: